Gottes_schöpfung_v3_jpg1

integratives

Evangelisches
Familienzentrum

Brunnenstraße

Ev. Familienzentrum Brunnenstraße Duisburg Rheinhausen
LOGO-FK-neu

Evangelisches Integratives Familienzentrum in Trägerschaft der
Evangelischen Friedenskirchengemeinde Rheinhausen

Bild_1

Danke, Danke, Danke....
 

Herzlichen Dank sagen die Kinder und Erzieherinnen des Familienzentrums...

...dem Handwerkerkreis, der Geld gespendet und sich mit Men-Power dem Projekt Matschanlage gewidmet hat.
Die Anlage ist inzwischen in Betrieb, von den Kindern mit großer Freude in Betrieb genommen und ständig umlagert.

Unser besonderer Dank gilt  Herrn Rüdiger und Herrn Unger, die unermüdlich für uns tätig waren.
Herzlichen Dank auch an Familie Fackert, besonders bei Herrn Fackert möchten wir uns bedanken, der  uns die tollen Edelstahlwannen gespendet hat.


Ganz herzlichen Dank auch an das Spendenbarometer "Genug ist nicht genug".
Besonders danken wir Frau Huft und Frau Rosenbaum-Kolrep, die unermüdlich für diese Aktion werben.
Von den dort eingegangenen Spenden werden nach den Sommerferien sieben "Gabionenbänke"(das sind Metallkästen, die mit Steinen gefüllt und mit Holdielen als Sitzgelegenheit versehen sind)
aufgestellt. Dann können wir uns im Garten zu Spiel- und Singkreisen und zum Erzählen treffen.
Wir hoffen, dass wir beim Herbstfest am 05.September zum Probesitzen einladen können.


Wir danken auch unserem Förderverein.
Viele Anschaffungen oder schöne Dinge, die wir unternehmen, wären nicht möglich, wenn es den Förderverein nicht gäbe.
Allein in diesem Jahr hat der Förderverein folgende Dinge finanziert:

- Coolness-Training für die Maxi-Kinder,
- Buskosten für einen Bus für die Fahrt zum Zoo,
- Zuschuss zum Konzert der Philharmoniker,
- Wasseranschluss für die Matschanlage,
- Glasplatte für den begehbaren Schacht im Flur des Familienzentrums,
- Roller / Fahrzeuge für die Kinder,
- Einbauschränke für Material im Familienzentrum,
- Zuschuß für die behindertengerechte Ausstattung der Toiletten und ... und ... und...


ein Ende der Wunschliste ist noch nicht abzusehen.

Danke liebe Menschen des Vorstandes, besonders Frau Runkel, die immer ein offenes Ohr für unsere Wünsche und Fragen haben.


Wenn Sie auch interessiert sind, was der Förderverein aktuell für Ziele verfolgt, dann laden wir Sie herzlich ein zum
Infonachmittag des Förderveins am Dienstag, den 20.10. von 14.30 bis 16.00 Uhr in den Räumen des Familienzentrums Brunnenstraße.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt.


Die Kinder und MitarbeiterInnen sagen allen Herzlichen Dank.

.

Bild_3
Foto 1
Schacht_mit-Handwerkern
SchachtmitKindern-1
Kinder-an-Matschwanne

Gottes Schöpfung lädt ein zum Staunen...
Jedes Kind ist als Geschöpf einzigartig. Dieser Gedanke  wird durch unser Leitbild formuliert und steht   im Mittelpunkt unseres pädagogischen Konzeptes und ist Maßstab unseres Handelns.

Als evangelisches Familienzentrum sind wir  gut vernetzt mit allen sozialen Einrichtungen des Kirchenkreises, aber auch mit allen anderen konfessionellen und städtischen Einrichtungen und  natürlich der eigenen Friedenskirchengemeinde.

In unserem sechsgruppigen Familienzentrum betreuen wir 110 Kinder im Alter von einem halben Jahr bis zur Einschulung, mit und ohne Behinderung.

fz_logo

Unser Familienzentrum unterliegt einer ständigen Qualitätskontrolle. Die Zertifizierung nach BETA ist in Vorbereitung.

[Impressum]

Evangelisches Familienzentrum Brunnenstraße

Brunnenstraße 5
47228 Duisburg
Leitung: Ingrid Dyballa

Tel.: 0 2065 - 6 13 17
Fax.:0 2065 - 6 79 90 48

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 7:00 - 16:00  Uhr

Anfahrtskizze
QR-CODE
LOGO-FK-neu

Viele Menschen und Organisationen unterstützen unser Familienzentrum
in vielfältiger Weise. Mit Ideen, mit Zuwendungen und persönlichem Einsatz.

             Machen auch Sie mit!

Unser Spendenkonto:
Konto:  10 10 88 00 13
BLZ:       350 601 90
Zweck:  3124/41900/472000
Bank für Kirche und Diakonie